Thujaholz und -rinde

thuja occidentalis

 

Räuchern mit Thuja ist in unseren Breiten etwas unbekannt. Verwendet kann eigentlich alles von diesem Nadelgehölz werden. Ich nehme gerne die Nadeln und das Holz, und überall, wo ich die Nadeln in die Mischungen gebe, gebe ich auch etwas vom Holz bei, um die Schwingungsenergie zu erweitern. Dabei erscheint mir das Holz mit seiner dichteren Form dann so, dass es eher auf den Körper einwirkt.

Die Thuja sollte schon mindestens über 70 Jahre alt sein, wenn man seine Räucherbestandteile von ihr sammelt. Für mich ist die Thuja seelenverwandt mit der Eibe, zierten sie beide früher doch oft die Grabstätten und Friedhöfe.

So verwundert es nicht, dass sie in v ergangenen Zeiten verwendet wurde, um Grabstätten oder Totenzimmer auszuräuchern, um die Atmosphäre von allem Schlechten zu reinigen.

Fühlt sich die Schwingung im Haus schmutzig und krankhaft an, oder haften im Haus noch die 'Geschichten' der Vorgänger, dann löst der aromatische Duft der Thuja alte und dunkle Geister auf. Es heilt und zeigt ein erlösendes Wesen.

Bei Mensch und Tier lösen sich alte Verletzungen und damit verbundener Schmerz langsam auf. Auch Erlebnisse, an die wir schon lange nicht mehr denken und die sich in uns eingenistet haben und an uns nagen und kratzen, können der heilenden Verwandlung zugeführt werden.

Eine Thujaräucherung dient als Konzentration und Rückführung auf das Verdrängte, verstärkt aber auch unsere übersinnlichen Wahrnehmungen.

Ich habe im Waldviertel ein prächtiges Exemplar gefunden, das bestimmt über 150 Jahre alt ist, davon sind Nadeln und Holz, welches ich anbiete.

 

Jede Anwendung erfolgt auf Verantwortung des Benutzers. Die Räucherung erspart nicht den Weg zum Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten.

 

Meine Texte können kopiert und auch veröffentlicht werden, bei Angabe der Quelle - www.waldviertler-raeucherwerkstatt.at

 

Räuchern mit Thuja:

Ahnenkontakt, Loslassen, Garten-Räucherung, Reinigung, Schamanenreisen, Spirituelle Kräfte, Trauerarbeit

 

Thujaholz/rinde, gemahlen

Wildsammlung

5 ml in

der Glasphiole 

1,80 €

  • leider ausverkauft

Thujaholz/rinde - gemahlen

25 ml in

der Glasphiole

7,90 €

  • leider ausverkauft


Thujanadeln - gemahlen

Beschreibung wie oben

Wildsammlung

5 ml in

der Glasphiole

1,80 €

  • leider ausverkauft

Thujanadeln - gemahlen

25 ml in

der Glasphiole

7,80 €

  • leider ausverkauft