Räuchermischung: Desinfektion

Diese Methode ist nicht neu, sondern ein bewährtes Mittel. Zumindest schon ab dem Mittelalter wurden Krankenzimmer von Dämonen und bösen Geistern befreit, denn als solche galten damals Viren, Bazillen und Co.

Gerade in der Übergangszeit hat sich eine Reinigung mit bestimmten verräucherten Kräutern bewährt, um Krankheitsdämonen aus unseren Räumen zu bannen.

 

Meine Räuchermischungen werden zum Teil mit Blüten- und Steinessenzen zusätzlich energetisch verstärkt, damit das Schwingungsfeld noch größer wird.

 

Jede Anwendung erfolgt auf Verantwortung des Benutzers. Die Räucherung erspart nicht den Weg zum Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten.

 

Meine Texte können kopiert und auch veröffentlicht werden, bei Angabe der Quelle - www.waldviertler-raeucherwerkstatt.at

 

Räuchern mit heimischen Pflanzen:

Alant - vertreibt die Krankheitskeime

Beifuß - desinfiziert die Luft

Fichtenharz - wirkt keimtötend

Huflattich - antiseptischen, stärkenden und reinigenden

Rainfarn - desinfiziert Krankenzimmer

Wacholder - Sein Rauch reinigt und desinfiziert, Widerstandskraft erhöhen

Und noch viele mehr

 

Empfehlung: Vor dem ersten Räuchergang, bitte das Räucherwerk aus der Verpackung nehmen und nochmals gut durchmischen, denn mit der Zeit lagern sich die feineren Bestandteile unten ab.

 

Das Foto gilt nur als Beispiel. Das ausgelieferte Produkt kann von dieser Abbildung abweichen.

 

40 ml im Korkenglas

10,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Desinfektion

Das Foto gilt nur als Beispiel. Das ausgelieferte Produkt kann von dieser Abbildung abweichen.

 

120 ml

im Korkenglas

25,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Desinfektion

40 ml

im PE-Beutel

6,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Desinfektion

5 ml 

in der Viole

3,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1