Schamanenrauch

Es war für mich schon ein besonderes Erlebnis, als ich den Lakotamedizinmann und Heiler Fernon begegnete. Seine Bescheidenheit, sein Wissen und letztlich auch sein Humor sind für mich unvergesslich. Bei ihm durfte ich einige Schwitzhütten- und Heilungsrituale beiwohnen, und bei ihm erlebte ich erstmals auch den Gebrauch der Chanunpa, der Friedenspfeife.

Es war für mich neu und voller Aufregung, mit diesem Ritualgegenstand zu hantieren, vor allem hatte ich als Nichtraucher so meine Bedenken, bis die Erklärung kam, dass der Rauch nicht eingeatmet wird, sondern nur der Mundraum gefüllt – und dann, nacheinander in die vier Himmelsrichtungen geblasen wird. Danach geht die Pfeife an den Nachbarn weiter, Dieses Ritual stärkte vor einer umfangreichen Heilsitzung unsere Gruppenseele.

Ich bin mir sicher, dass uns Europäern der tiefste Sinn mit dem Umgang der Friedenspfeife verschlossen bleibt. Trotzdem kann sie unser Tun wesentlich bereichern.

Gemeinhin ist ja auch bekannt, dass die verschiedensten Indianerstämme Verträge mit der Friedenspfeife besiegelten.

Ein guter Freund von mir erzählte, dass er vor allem dann die Chanunpa verwendet, wenn er einen Vertrag mit sich selbst abschließt, denn diese Abmachung hält er auf jeden Fall ein.

 

Der Rauch ist obwohl er mild ist recht würzig und hinterläßt einen frischen Geschmack im Mund. Der Schamanenrauch wird garantiert ohne Tabak ausgeliefert.

 

Jede Anwendung erfolgt auf Verantwortung des Benutzers. Die Räucherung erspart nicht den Weg zum Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten.

 

Meine Texte können kopiert und auch veröffentlicht werden, bei Angabe der Quelle - www.waldviertler-raeucherwerkstatt.at

 

Empfehlung: Vor dem Gebrauch, bitte die Kräutermischung aus der Verpackung nehmen und nochmals gut durchmischen, denn mit der Zeit lagern sich die feineren Bestandteile unten ab.

Das Foto gilt nur als Beispiel. Das ausgelieferte Produkt kann von dieser Abbildung abweichen.

Kräuter im Schamanenrauch:

Huflattich, Lungenkraut, Brombeerblätter, Minze, Haselnußblätter und – holz, Zitronenmelisse, Hollerblätter, Eberraute und Salbei.

 

80 ml im

PE-Beutel und Holzbox

6,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1